kloster oesede

 

Herzlich willkommen auf der Homepage der Tennisabteilung des VfL Kloster Oesede

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Verein und hoffen Ihnen die gewünschten Informationen liefern zu können.

Gerne begrüßen wir Sie auch als Gäste auf unserer Tennisanlage mit dem schönen Clubhaus, egal ob als Spieler oder als Besucher. Gastspieler sind herzlichst eingeladen, gegen eine Gebühr von 6,- Euro/h die Plätze zu nutzen.

Wer darüber hinaus Interesse hat dauerhaft auf der Anlage zu spielen, kann einige kostenlose Schnuppertage genießen. Darüber muss er sich vorher mit einem Mitglied des Vorstandes verständigen. Gerne stehen auch unsere Trainer als Ansprechpartner zur Verfügung.

Der Vorstand

Die Herren 30 hat ihre Wintersaison inzwischen erfolgreich beendet. Am Ende wurde es zwar nur der 4.Platz, der Klassenerhalt konnte aber frühzeitig gesichert werden. Das ist umso bemerkenswerter, da die Landesliga-Staffel in diesem Jahr sicherlich noch stärker war als im Vorjahr. Die Mannschaft des SC BG Wilhelmshaven mit den durch die Teuto-Classics auch hier bekannten Arnd Grefe und Thomas Stolte war einfach zu stark für diese Spielklasse, so dass diese sich mit 10-0 Punkten und 29-1 Matches den Meistertitel und Aufstieg sicherten. Unsere Herren 30 spielte im abschliessenden Spiel in Wilhelmshaven und verlor mit 0-6.

Das Eröffnungsspiel gegen den Wardenburger TC wurde mit 4-2 gewonnen durch Siege von Jörn Spreckelmeyer, Tim Kappelmann, Dominik Konrad und Thomas Benthe und Tim Kappelmann im Doppel.

Das nächste Spiel führte unsere Mannschaft nach Bissendorf zum Auswärtsspiel beim TSV Riemsloh, auch hier unterlag man mit 0-6.

Das zweite und letzte Heimspiel endete mit 3-3 gegen den TC Bramsche durch Punktgewinne von Jörn Spreckelmeyer und Jörg Westerheide, sowie Jörg Westerheide und Frank Peters im Doppel.

Die einzige Auswärtspunkte holten die Herren 30 beim Spiel in Lingen gegen den TC BW. Die Punkte zum 4-2 holten Jörn Spreckelmeyer, Jörg Westerheide, Tim Kappelmann, sowie Jörn Spreckelmeyer und Jörg Westerheide im Doppel.

Der insgesamt gute 4.Platz mit 5-5 Punkten war in dieser Wintersaison nur möglich durch die Verstärkungen vom TC Oesede, insbesondere gilt Jörg Westerheide großer Dank, der dreimal mitspielen konnte. Frank Peters half zweimal aus und jeweils einmal Thomas Benthe und Georg Eckhoff.


Die Herren-Mannschaft steigt im Januar in ihre Punktspielrunde ein, es geht los am 10.Januar um 12 Uhr in der Tennishalle des TC BW Schinkel.

 

 
VfL Kloster Oesede Tennisabteilung    *    Kalverkamp 18    *    49124 Georgsmarienhütte    *    info(at)tennis-kloster-oesede.de