kloster oesede

 

Herzlich willkommen auf der Homepage der Tennisabteilung des VfL Kloster Oesede

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Verein und hoffen Ihnen die gewünschten Informationen liefern zu können.

Gerne begrüßen wir Sie auch als Gäste auf unserer Tennisanlage mit dem schönen Clubhaus, egal ob als Spieler oder als Besucher. Gastspieler sind herzlichst eingeladen, gegen eine Gebühr von 6,- Euro/h die Plätze zu nutzen.

Wer darüber hinaus Interesse hat dauerhaft auf der Anlage zu spielen, kann einige kostenlose Schnuppertage genießen. Darüber muss er sich vorher mit einem Mitglied des Vorstandes verständigen. Gerne stehen auch unsere Trainer als Ansprechpartner zur Verfügung.

Der Vorstand

teutos2011-tag2

Fritz Felix Trimpe (hier im Bild) hatte in seinem Viertelfinale die große Überraschung auf dem Schläger. Im ersten Satz lag er gegen den Titelverteidiger und viermaligen Sieger der Teuto-Classics, Michael Pille, mit 5-2 in Führung und vergab dann 2 Satzbälle. Am Ende konnte sich Pille dann doch noch mit 7-5,6-3 durchsetzen.

Pille trifft heute auf Jens Vorkefeld, der nach mehr als 3 Stunden Kampf im Achtelfinale Andres Chernin besiegte. Vorkefeld musste dann am Nachmittag gegen Merlin Witt vom TV Ost Bremen antreten. Noch gezeichnet vom Viertelfinale ging der erste Satz schnell mit 1-6 verloren. Am Ende drehte Vorkefeld das Match noch mit 6-4 und 6-1.

Im zweiten Halbfinale trifft Florian Stephan auf Lennart Zynga. Florian Stephan gewann gegen Johannes Kolowrat 6-1,6-1 und gegen Marvin Müller mit 6-2,7-5. Lennart Zynga besiegte Frederik-Hendrik Koers mit 6-1,6-2 und den an zwei gesetzten Carlo Bückmann mit 6-3,6-1.

Die Halbfinals sind heute für 10 Uhr angesetzt. Das Finale für 13 Uhr.

 

Das aktuelle Tableau

 
VfL Kloster Oesede Tennisabteilung    *    Kalverkamp 18    *    49124 Georgsmarienhütte    *    info(at)tennis-kloster-oesede.de